Spiralschneider Test 2019: Die 10 besten Spiralschneider im Vergleich

Spiralschneider für Gemüse und Obst haben sich innerhalb weniger Jahre zu beliebten Haushaltshelfern entwickelt. Und das aus gutem Grund. Mit einem Spiralschneider verarbeiten sie Karotten, Gurken, Kartoffeln, Äpfel oder Birnen ohne großen Aufwand und ohne große Anstrengung in feine Zutaten für Rohkostsalate oder Dekorationen für festlich gedeckte Tafeln.

Je nach Modell und verwendetem Messer können Sie mit Spiralschneidern Gemüsenudeln in Form von Spaghetti oder Tagliatelle, feine Julienne-Streifen oder flache Gemüsespiralen zaubern. Mittlerweile sind die praktischen Gemüseschneider in einer großen Auswahl für den Handbetrieb oder mit Elektromotor erhältlich. Viele bekannte und weniger bekannte Hersteller führen Spiralschneider in ihrem Sortiment.

In einem großen Test haben wir 10 der beliebtesten Obst- und Gemüseschneider eingehend und sehr genau unter die Lupe genommen. Alles was Sie über die praktischen Helfer wissen sollten und welcher Küchenhelfer wirklich sein Geld wert ist, zeigt Ihnen unser großer Spiralschneider Test.

​Testsieger #1
Baaboo Abbild
Baaboo Gemüse Spiralschneider
  • Scharfes Edelstahlmesser
  • Liegt sehr gut in der Hand
  • Spülmaschinenfester ABS-Kunststoff
  • Saubere Verarbeitung

Die absolute Nummer 1 in unserem Spiralschneider Test ist der kleine Baaboo Gemüseschneider. Der Küchenhelfer von Baaboo ist der mit Abstand praktischste Küchenhelfer in unserem Test. Der Gemüseschneider liegt sehr gut in der Hand, ist sauber verarbeitet und besteht aus spülmaschinenfestem, sehr hochwertigen ABS-Kunststoff.

Das extrem scharfe Edelstahlmesser schneidet hartes und weiches Gemüse fast mühelos in dünne Nudeln. Wie bei den meisten anderen Spiralschneidern wird auch beim Bamboo Schneider das Gemüse und nicht der Schneider gedreht. So können dünne Möhren und dicke Gurken oder Zucchini gefühlvoll und fein geschnitten werden.

Nach dem Gebrauch kann der Baaboo Spiralschneider einfach unter fließendem Wasser abgespült oder in der Maschine gereinigt werden. Dank seiner kompakten Größe findet er Platz in jeder Schublade und ist immer sofort einsatzbereit.

Hersteller: Baaboo
Material: Hochwertig
Anstrengung: sehr gering
Preis: 7,99 EUR
Herstellung in: Deutschland
TÜV zertifiziert: Ja
Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Platz 2: Lurch Spiralschneider 10203 grün/creme

​Platz #2
Lurch Abbild
Lurch Spirali 10203
  • Hochwertige Materialien
  • Perfekte Spiralen
  • Drei Messereinsätze
  • Guter Halt durch Saugfüße

Beim Lurch Spiralschneider 10203 merkt man sofort, dass der Hersteller seit 1996 hochwertige Gemüseschneider für den privaten Haushalt herstellt und diese Geräte im Laufe der Jahre kontinuierlich verbessert hat. Der Lurch 10203 schneidet perfekte Spiralen und Spaghetti aus Gemüse und Obst.

Drei mit wenigen Handgriffen austauschbare Messereinsätze mit extrem scharfen Messern aus rostfreien Edelstahl gleiten fast mühelos durch Obst und Gemüse. Fast alle Obst- und Gemüsesorten und zusätzlich schnittfeste Käse- und Wurstsorten können mit dem Lurch Spiralschneider verarbeitet werden.

Bei der Arbeit wird der rund 1,05 kg schwere und ca. 32 x 24 x 17 cm große Lurch Schneider durch vier rutschfeste Saugfüße sicher auf der Arbeitsfläche gehalten.

Hersteller: Lurch
Material: hochwertiger Kunststoff
Anstrengung: sehr gering
Preis: 24,30 EUR
Herstellung in: Deutschland
TÜV zertifiziert: Ja
Bewertung: ⭐⭐⭐⭐

Platz 3: WMF Kult X Spiralschneider

​Platz #3
WMF Abbild
WMF Kult X
  • Rostfreier Edelstahl
  • 1,25 Liter Auffangbehälter
  • 80 Watt starker Elektromotor
  • Drei Schneideinsätze

Der rund 24 x 17,5 x 32 cm große WMF Kult C Spiralschneider ist unser Platz 3 im Gemüseschneider Test. Das Gehäuse des WMF Kult C besteht zum größten Teil aus rostfreiem Edelstahl und ist sauber verarbeitet. Insgesamt wiegt der Schneider inklusive 1,25 Liter fassendem Auffangbehälter rund 2,5 kg und steht sicher auf der Arbeitsplatte.

Angetrieben werden die Schneideinsätze von einem 80 Watt starken Elektromotor. 3 Schneideinsätze für Tagliatelle, Linguini und Spaghetti gehören zum Lieferumfang. Auch an die Sicherheit hat der Hersteller gedacht. Wenn die Einfüllöffnung nicht richtig eingerastet ist, kann der Spiralschneider nicht gestartet werden.

Für zusätzliche Sicherheit sorgen die innen liegenden Schneideinsätze, die beim Betrieb nicht mit den Fingern erreicht werden können. Außer dem Gehäuse können alle abnehmbaren Teile in der Spülmaschine gereinigt werden.

Hersteller: WMF
Material: Edelstahl, Kunststoff
Anstrengung: gering
Preis: 49,99 EUR
Herstellung in: Deutschland
TÜV zertifiziert: ja
Bewertung: ⭐⭐⭐⭐

Platz 4: Original GEFU Spiralschneider 13780

​Platz #4
Gefu Abbild
Spirelli 2.0
  • Hochwertiger, rostfreier Edelstahl
  • Mit Gemüsehalter – Keine Reste
  • Spülmaschinengeeignet

Der Original GEFU Spiralschneider 13780 ist laut Hersteller ein professioneller Küchenhelfer, mit dem Möhren, Kartoffeln Zucchini und anderes Gemüse im Handumdrehen in frische Gemüse- Spaghetti geschnitten werden können. Der Gemüseschneider misst rund 10 cm im Durchmesser, ist 20 cm lang und wiegt ca. 200 g.

Der Original GEFU 13780 ist an den Enden mit je einer Schneideinheit für 2 x 3 mm oder 3,5 x 5 mm große Gemüsenudeln ausgestattet. Die Messer bestehen aus hochwertigem und rostfreien japanischen Edelstahl mit denen Gemüse mit einem Durchmesser von bis zu 6 cm verarbeitet werden kann.

Praktisch ist der Gemüsehalter, auf den das Schneidgut aufgesteckt wird. Dadurch ist es möglich, dass Gemüse praktisch ohne Rest zuschneiden. Nach dem Gebrauch kann der Spiralschneider einfach in der Spülmaschine gereinigt werden.

Hersteller: GEFU
Material: hochwertiger Kunststoff
Anstrengung: gering bis mittel
Preis: 15,99 EUR
Herstellung in: Deutschland
TÜV zertifiziert:
Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 5: 09723 Gourmet maxx

​Platz #5
Gourmet Maxx Abbild
Gourmet maxx
  • Liegt gut in der Hand
  • Mit Fingerschutz
  • Spülmaschinengeeignet

Der 09723 Gourmet maxx ist ein handlicher und modern designter Spiralschneider, mit dem fast alle Gemüsesorten in feine Julien-Streifen oder appetitliche Spiralen beschnitten werden können. Neben frischem Gemüse kann mit dem Gourmet maxx auch knackiges Obst in appetitliche Spiralen geschnitten werden.

Mit einem Durchmesser von nur 7 cm und einer Länge von rund 14 cm liegt der praktische Gemüseschneider sehr gut in der Hand. Ein Fingerschutz verhindert, dass Sie sich bei der Arbeit an den scharfen Edelstahlmessern verletzen können. Nach dem Gebrauch kann der Gourmet maxx Spiralschneider einfach unter fließendem Wasser abgespült oder in der Spülmaschine gereinigt werden.

Das stabile Gehäuse des Küchenhelfers besteht aus hochwertigem und schlagfesten ABS Kunststoff.

Hersteller: Gourmet maxx
Material: ABS Kunststoff
Anstrengung: mittel
Preis: 13,30 EUR
Herstellung in:
TÜV zertifiziert:
Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 6: ELIRIVAWET Hand Spiralschneider

​Platz #6
ELIRIVAWET Abbild
ELIRIVAWET Gemüsehobel
  • Liegt gut in der Hand
  • Mit 3 Klingen
  • Tastenfunktionen
  • Hochwertiger ABS-Kunstsoff

Der ELIRIVAWET Hand Spiralschneider eignet sich laut Hersteller zum Schneiden von Gemüsespaghetti aus Gurken, Kartoffeln, Karotten, Zucchini oder Zwiebeln. Mit einem Gewicht von nur rund 145 g und einem Durchmesser von etwa 8,5 cm liegt der ELIRIVAWET gut in der Hand.

Das Besondere an diesem Gemüseschneider ist, dass verschiedene Schneidemesser einfach durch Knopfdruck ausgewählt und sogar miteinander kombiniert werden können. Die Messer sind ausreichend scharf, um auch hartes Gemüse wie Karotten gut schneiden zu können. Bei der Verarbeitung muss das Schneidgut in der Hand gehalten und gedreht werden.

Das Gehäuse und die Messerhalter bestehen aus hochwertigem ABS Kunststoff. Der Spiralschneider kann nach dem Gebrauch unter fließendem Wasser gereinigt werden.

Hersteller: ELIRIVAWET
Material: ABS Kunststoff
Anstrengung: mittel
Preis: 11,96 EUR
Herstellung in: unbekannt
TÜV zertifiziert:
Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 7: Freegreen Premium Spiralschneider inklusive Kochbuch

​Platz #7
Freegreen Abbild
Freegreen Premium Gemüsehobel
  • Schneideinsätze müssen nicht gewechselt werden
  • Schnittdicke per Stellrad festlegen
  • Spülmaschinengeeignet/fest
  • Inkl. Auffangbehälter, Kochbuch und Reinigungsbürste

Der Freegreen Premium Zoodle Maker ist einer der außergewöhnlichsten Gemüseschneider in unserem Spiralschneider Test. Das Besondere an diesem Gemüseschneider ist, dass die Schneideinsätze nicht gewechselt werden müssen. Unterschiedliche Schnittdicken werden ganz einfach per Stellrad eingestellt.

Auf der Oberseite des 14,5 x 10,5 x 25 cm großen Gemüseschneiders befindet sich eine massive Kurbel, mit der das Gemüse oder Obst gedreht wird. Durch den großen Hebel ist vergleichsweise wenig Kraft zum Schneiden erforderlich. Das geschnittene Gemüse wird in einem integrierten Auffangbehälter gesammelt, sodass auch kein Tropfen Saft verloren geht.

Nach dem Gebrauch kann der gesamte Spiralschneider einfach in der Spülmaschine gereinigt werden. Praktisch ist, dass der Küchenhelfer inklusive einem Kochbuch mit vielen Rezepten und einer Reinigungsbürste geliefert wird.

Hersteller: Freegreen
Material: Kunststoff
Anstrengung: mittel
Preis: 29,97 EUR
Herstellung in: Deutschland (Design)
TÜV zertifiziert:
Bewertung: ⭐⭐

Platz 8: Sedhoom 5 Klingen Schneider

​Platz #8
Sedhoom Abbild
Sedhoom 5 Klingen Schneider
  • 5 auswechselbare Schneideinsetze
  • Platzsparend
  • Hochwertiger ABS-Kunststoff
  • Feste Fixierung durch Saugnapf

Der Sedhoom 5 Klingen Schneider ist ein horizontal Gemüseschneider mit 5 auswechselbaren Schneideinsetzen. Der rund 660 g wiegende und etwa 19,8 x 11,2 x 11,6 cm große Spiralschneider wird bei der Arbeit durch einen Saugnapf sicher an Ort und Stelle gehalten.

Nach Gebrauch kann der Gemüseschneider einfach auf rund die Hälfte seiner Größe zusammengelegt werden, sodass er leicht seinem Platz im Küchenschrank findet. Die große, seitlich angebrachte Kurbel sorgt dafür, dass auch hartes Gemüse wie frische Karotten ohne allzu großen Kraftaufwand geschnitten werden können.

Die fünf austauschbaren Schneiden ermöglichen die Verarbeitung von Gemüse zu Gemüsespaghetti ganz nach Wunsch. Gereinigt wird der aus hochwertigem ABS-Kunststoff hergestellte Spiralschneider unter fließendem Wasser.

Hersteller: Sedhoom
Material: ABS Kunststoff
Anstrengung: mittel
Preis: 19,77 EUR
Herstellung in:
TÜV zertifiziert:
Bewertung: ⭐⭐

Platz 9: Kenwood KAX700PL Spiralschneider

​Platz #9
Kenwood Abbild
Kenwood KAX700PL
  • Edelstahl + hochwertiger Kunststoff
  • 5 Messereinsätze
  • Spülmaschinengeeignet
  • Zusatzgerät für Küchenmaschinen von Kenwood

Der Kenwood KAX700PL Spiralschneider ist ein massiver Gemüseschneider aus Edelstahl und hochwertigem Kunststoff mit einem Gewicht von rund 1,8 kg. Zum Lieferumfang gehören fünf verschiedene Messereinsätze. Ein gewellter Spiralen Einsatz, ein Pappardelle Einsatz, ein Linguini und je ein Spaghetti- und Tagliatelle-Einsatz.

Mit diesen Einsätzen können Gurken, Kartoffeln oder knackige Äpfel sowie Nudeln ganz einfach verarbeitet oder selbst hergestellt werden. Die Reinigung nach Gebrauch ist wegen der für die Spülmaschine geeigneten Teile einfach und geht schnell von der Hand. Der Kenwood KAX700PL Spiralschneider verfügt über keinen eigenen Antrieb.

Der Gemüseschneider kann daher nur als Zusatzgerät für alle Chef und kMix Küchenmaschinen von Kenwood verwendet werden.

Hersteller: Kenwood
Material: Edelstahl, Kunststoff
Anstrengung: gering
Preis: 84,78 EUR
Herstellung in: Japan
TÜV zertifiziert:
Bewertung: ⭐

Platz 10: Kitchen Crew Elektrischer Scheibenschneider

​Platz #10
Kitchen Crew Abbild
Kitchen Crew Scheibenschneider
  • Elektrischer Antrieb
  • 4 austauschbare Klingen
  • 120 Watt Motor
  • Feste Fixierung

Der Kitchen Crew Spiralschneider ist ein Multifunktions Küchenhelfer mit elektrischem Antrieb. Mit seinen kompakten Abmessungen von 34,5 x 21,5 x 15,5 cm kann der Kitchen Crew Scheibenschneider problemlos auch in kleinen Küchen benutzt und bei Nichtgebrauch verstaut werden.

Der Gemüseschneider wird mit vier austauschbaren Klingen geliefert, die jeweils zwei Funktionen in sich vereinen. Mit dem Kitchen Crew Scheibenschneider können Gemüsespaghetti, Gemüseschnitzel und Gemüsescheiben hergestellt werden. Der Antriebsmotor des modern designten Gemüseschneiders leistet 120 Watt.

Genug Leistung, um hartes Gemüse zu schneiden. Dank seines Gewichts von fast 1,7 kg steht der Kitchen Crew Spiralschneider sicher auf der Arbeitsplatte. Die Kunststoffteile einschließlich des großen Auffangbehälters können nach Gebrauch einfach mit Wasser gereinigt werden.

Hersteller: Kitchen Crew
Material: Kunststoff
Anstrengung: gering
Preis: 39,90 EUR
Herstellung in: unbekannt
TÜV zertifiziert:
Bewertung:

Was sind Spiralschneider eigentlich?

Was sind Spiralschneider eigentlichEin Spiralschneider ist ein von Hand oder mit einem Elektromotor angetriebenes Küchengerät, mit dem Gemüse und zum Teil auch festes Obst spiralförmig oder in nudelförmige Streifen geschnitten werden kann. Spiralschneider funktionieren dabei im Prinzip wie ein Bleistiftspitzer, mit dem ein breiter oder mehrere schmale und fast endlose Streifen vom Gemüse abgeschnitten werden.

Je nachdem, wie die Schneidemesser geschliffen sind, können flache Spiralen, wellenförmige Scheiben oder auch dünne Streifen, die an Spaghetti oder Tagliatelle erinnern, geschnitten werden.

Wie kam unser Spiralschneider Test zustande?

In unserem Team befinden sich mehrere begeisterte Hobbyköche. Daher war es für uns naheliegend, einmal die beliebten Küchenhelfer eingehend unter die Lupe zu nehmen und auf Herz und Nieren zu testen. Für unseren Spiralschneider Test spielten insbesondere der Preis, die Handhabung und Bedienbarkeit sowie das für die Haushaltshelfer verwendete Material eine Rolle.

Preis

Der Preis ist natürlich das erste Kriterium, auf das beim Kauf eines Spiralschneiders geachtet wird. Wie unser Test zeigt, muss dabei nicht das teuerste Gerät auch das Beste sein. Daher wurde bei unserem Test vor allen Dingen das gesamte Preis-Leistungs-Verhältnis berücksichtigt.

Handhabung & Bedienbarkeit

Spiralschneider sollten möglichst einfach und intuitiv benutzbar sein. Wenn zuerst eine lange Bedienungsanleitung gelesen werden muss, vergeht schnell die Freude am neuen Haushaltshelfer. Die Handhabung und Bedienbarkeit der von uns getesteten Modelle war daher ebenfalls ein wichtiges Bewertungskriterium.

Material

Das Material ist aus gutem Grund ebenfalls ein wichtiges Bewertungskriterien in unserem Spiralschneider Test. Das Material sollte optimalerweise sehr hochwertig, bruchfest und für die Reinigung der Gemüseschneider in der Spülmaschine geeignet sein. Grundsätzlich kann man feststellen, dass bei allen von uns getesteten Spiralschneider die Schneidemesser aus rostfreiem Edelstahl hergestellt werden.

Warum viele Spiralschneider überteuert sind

Warum viele Spiralschneider überteuer sindBei unserem Spiralschneider Test ist aufgefallen, dass der ein oder andere Hersteller bei der Qualität des verarbeiteten Materials spart, ohne dass dies direkt auffällt. Dadurch spart er Geld und sein Gewinn ist bei gleich hohem Verkaufspreis höher. Auch gibt es Unterschiede bei der Qualität der Messer.

Edelstahl ist nicht gleich Edelstahl. Hochwertige Stähle kosten deutlich mehr als minderwertige Qualitäten. Der Preisunterschied ist wegen der geringen Größe der Schneiden zwar nicht groß, für den Hersteller macht es jedoch einen Unterschied, wenn er mehrere Tausend seiner Spiralschneider verkaufen kann.

Was sollte ein Spiralschneider durchschnittlich kosten?

Unser Test hat eindeutig gezeigt, dass ein guter Spiralschneider nicht viel kosten muss. Im Gegenteil, unser Testsieger ist gleichzeitig das günstigste Produkt im Test. Für einen manuellen Gemüseschneider halten wir einen durchschnittlichen Preis von etwa 8 bis 10 EUR für angemessen. Manuelle Gemüseschneider mit Kurbel sollten nicht mehr 15 bis maximal 20 EUR und elektrisch betriebene Gemüseschneider etwa 30 bis 40 EUR maximal kosten.

Wo kann man Spiralschneider kaufen?

Spiralschneider erhalten Sie in Fachgeschäften für Haushaltsartikel, in gut sortierten Warenhäusern und in diversen Online-Shops in Internet. Aus unserer Erfahrung heraus können wir Ihnen empfehlen, einen neuen Spiralschneider im Internet zu kaufen. Hier ist die Auswahl sehr groß und die Preise sind im im Vergleich zum stationären Handel meist deutlich günstiger.

Zudem erhalten Sie Ihre Bestellung innerhalb von wenigen Werktagen bequem nach Hause geschickt. Und wenn der Spiralschneider nicht Ihren Vorstellungen entspricht, können Sie ihn innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen einfach zurückschicken und Sie erhalten Ihr Geld zurück.

Welche Vorteile und Nachteile hat ein manueller Spiralschneider?

Manueller Spiralschneider Vorteile NachteileEin manueller Spiralschneider bietet mehrere Vorteile. Die Geräte sind unabhängig von einer Steckdose und immer sofort einsatzbereit. Insbesondere unseren Testsieger, den Baaboo Gemüse Spiralschneider, brauchen Sie nur aus der Schublade zu nehmen, um ihr Gemüse zu schneiden.

Nachteilig ist, je nachdem, welches Gemüse sie schneiden wollen, dass sie etwas Kraft aufwenden müssen. Dafür können Sie ganz einfach das Schneidergebnis durch schnelleres oder langsameres Schneiden und mehr oder weniger Druck beeinflussen – ganz so, wie Sie es wollen.

Welche Vorteile und Nachteile hat ein elektrischer Spiralschneider?

Elektrischer Spiralschneider Vorteile NachteileDer große Vorteil eines elektrischen Spiralschneiders ist, dass die Arbeit fast mühelos von der Hand geht. Bei den meisten elektrischen Schneidern ist ein praktischer Auffangbehälter integriert, sodass das geschnittene Gemüse, einschließlich des austretenden Saftes an Ort und Stelle gesammelt wird.

Nachteilig ist, dass Sie die Schneidgeschwindigkeit während der Verarbeitung nicht regulieren können und somit keinen Einfluss auf das Ergebnis haben. Ein weiterer Nachteil ist, dass nicht alle Komponenten in der Spülmaschine gereinigt werden können. Hinzu kommt, dass die elektrischen Spiralschneider in der Regel mehr Platz auf der Arbeitsfläche einnehmen und für jeden Einsatz extra in der Nähe einer Steckdose aufgebaut werden müssen.

Anwendungen und Vorgehensweisen

Spiralschneider eignen sich zum Schneiden von verschiedenen Gemüsesorten wie Karotten, Zucchini, Gurken oder Kartoffeln sowie von Äpfeln und Birnen. Bei Spiralschneidern ohne Elektromotor-Antrieb wird das zu schneidende Gemüse, beispielsweise eine Karotte entweder von Hand oder mit einem speziellen Halter gegen das Messer gedrückt und gedreht oder mit einer Kurbel gedreht, sodass dünne spiralförmige Streifen oder Scheiben abgeschnitten werden.

Spiralschneider mit Elektromotor sind in der Regel mit einem Füllschacht ausgestattet, in denen beispielsweise eine Karotte oder Zucchini hinein gesteckt und dann mit einem Stößel gegen die mehr oder weniger schnell rotierenden Messer gedrückt wird.

Kann man sich bei der Anwendung verletzten?

Spiralschneider Gefahren und RisikenBei der Benutzung von Gemüseschneidern besteht fast immer ein gewisses Verletzungsrisiko. Nicht jeder Spiralschneider ist mit einem Schutz für die Finger ausgestattet. Bei verschiedenen Modellen sind die Messer offen und können mit den Fingern erreicht werden.

Die Messer sind sehr scharf. Insbesondere bei Gemüseschneidern ohne separaten Handgriff können die Finger sehr nah an die Messer herankommen, wenn versucht wird, den letzten Rest des Gemüses zu schneiden. Besonders sicher sind Spiralschneider, die erst gar nicht anlaufen, wenn der Einfüllschacht nicht richtig aufgesetzt und eingerastet wurde.

Hat die Stiftung Warentest Spiralschneider getestet?

Von Stiftung Warentest gibt es bisher noch keinen Spiralschneider Test. Es ist auch nicht bekannt, ob und wann Stiftung Warentest die beliebten Küchenhelfer genauer unter die Lupe nehmen wird. Es gibt allerdings einen von der portugiesischen Zeitschrift „Pro teste“, einem Partner von Stiftung Warentest, im August 2018 veröffentlichten Test mit verschiedenen Gemüseschneidern.

Auch Ökotest hat noch keinen Spiralschneider Test durchgeführt. Sobald uns Testberichte von Stiftung Warentest vorliegen, werden wir Sie umgehend über die Ergebnisse informieren.

Häufig gestellte Fragen

Bei unseren Recherchen zu Spiralschneidern sind wir im Laufe der Zeit auf verschiedene Fragen gestoßen, die immer wieder gestellt werden. In diesem Abschnitt haben wir für Sie die fünf am häufigsten von Käufern und Interessenten zu Spiralschneidern gestellten Fragen und die besten Antworten zusammengestellt.

Ein Julienneschneider ist im Prinzip eine sehr einfache Variante eines Gemüseschneiders. Ein Julienneschneider funktioniert wie ein Sparschäler. Mit ihm können von Gurken oder Karotten dünne Streifen, die sogenannten Juliennes, in Längsrichtung abgeschält und für Salate oder Dekorationen verwendet werden.

Gemüsenudeln in Form von Spaghetti oder Tagliatelle können, müssen aber in den meisten Fällen nicht gekocht werden. Gemüsenudeln von Gurken oder Karotten eignen sich sehr gut als Rohkost in Salaten oder für die Dekoration auf einem festlich gedeckten Tisch. Tagliatelle oder Spaghetti von Zucchini müssen allerdings gekocht werden, damit sie leichter verdaulich sind und keine Magenschmerzen verursachen.

Wie in vielen Lebensbereichen haben sich im Laufe der Zeit auch rund um Spiralschneider eigene Begriffe etabliert. Zoodles sind ganz einfach Zucchini-Nudeln. Gebildet wird der Begriff aus dem Anfangsbuchstaben für Zucchini und dem englischen Begriff „noodles“ für Nudeln. Dementsprechend sind Koodles Nudeln aus Karotten. Weitere Begriffe sind Poodles für Pastinaknudeln oder Roodles für Rüben-Nudeln.

Spiralschneider können vielfältig ein eingesetzt werden und beispielsweise für die Verarbeitung von Äpfeln, Birnen, rote Beete, Paprika aber auch Brokkoli, Kohlrabi, Karotten und Kürbissen verwendet werden. Je nach verwendeten Schneiden können hieraus gesunde Rohkostsalate oder interessante Dekorationen hergestellt werden.

Manuelle Gemüseschneider werden so gut wie nie gebraucht angeboten. Etwas besser sieht es bei elektrisch betriebenen Spiralschneidern aus. Vom Kauf eines gebrauchten Spiralschneiders ist jedoch abzuraten. Bei einem Privatkauf können Sie ein möglicherweise nicht mehr richtig funktionierendes Gerät nicht zurückgeben und haben keine Garantie. Zudem wissen sie nicht wo der Gemüseschneider aufbewahrt und wie er gepflegt wurde. Bei den günstigen Preisen ist immer ein Neukauf empfehlenswert.

Fazit

Ein guter Spiralschneider sollte in keinem Haushalt fehlen. Mit den praktischen Gemüseschneidern zaubern Sie im Handumdrehen gesunde, ansprechend aussehende Rohkostsalate und Beilagen. Auch Kinder, die sonst nicht gerne Gemüse essen, sind von den feinen Gemüsestreifen und -spiralen begeistert. Das Beste ist, dass sie für einen sehr guten Spiralschneider nicht viel Geld ausgeben müssen.

Unser Testsieger, der Baaboo Gemüse Spiralschneider ist nicht nur der praktischste Gemüseschneider im Test. Er ist auch der mit Abstand preiswerteste Küchenhelfer, den wir finden konnten. Der kleine, handliche und pflegeleichte Gemüseschneider von Baaboo macht Gemüse schneiden zum Vergnügen. Garantiert. Probieren Sie es selbst, und bestellen Sie noch heute Ihren Baaboo Gemüse Spiralschneider.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein