Campinglampe Test 2019: Die 10 besten Campinglampen im Vergleich

Eine Campinglampe ist für viele Camper und Outdoorfans ein unverzichtbarer Begleiter. In der freien Natur sind Steckdosen bekanntlich Mangelware, daher sind herkömmliche Lampen hier fehl am Platz. Wenn Sie nach einer zuverlässigen Lichtquelle ohne Stromanschluss suchen, ist eine hochwertige Campinglampe die ideale Lösung.

Kamen im Outdoorbereich in der Vergangenheit häufig Benzin-, Gas- oder Petroleumlaternen zum Einsatz, hat inzwischen die LED Camping Lampe den Markt erobert. Diese Modelle begeistern mit geringem Energieverbrauch und sind zudem vergleichsweise handlich. Moderne Leuchten sind somit in der Regel sparsam im Verbrauch und können stehend oder hängend genutzt werden. 

Wenn Sie nicht im Einsatz sind, werden Sie einfach ohne großen Platzbedarf in Tasche oder Rucksack verstaut. Die Auswahl ist groß und viele Kunden stehen ratlos vor der Frage, welcher Hersteller die richtige Wahl ist. Nachfolgend erfahren Sie in unserem Campinglampe Test, welches Produkt Ihr Geld wirklich wert ist.

Platz 1: EXTSUD Expower IPX5 Campinglampe

​Testsieger #1
EXTSUD Expower IPX5 Abbild
EXTSUD Expower IPX5
  • Wasserdicht
  • Vier Helligkeitsmodi
  • 8650 Lithium-Ionen-Zellen
  • Zusätzliche Powerbankd-Funktion

Unser eindeutiger Testsieger ist die wasserdichte Campinglampe Expower IPX5 aus dem Hause EXTSUD. Dieses Modell bietet insgesamt vier Helligkeitsmodi, die Sie mittels des Druckknopfes auf der Unterseite der Lampe auswählen können. Neben klassischen Modi wird auch ein SOS-Licht geboten. Die Energieversorgung gewährleisten zwei leistungsstarke 18650 Lithium-Ionen-Zellen (2200 mAh), die mittels des im Lieferumfang enthaltenen Kabels wiederaufladbar sind. Besonders praktisch ist auch die zusätzliche Powerbank-Funktion. So können Sie bei Bedarf Ihr Handy per mitgeliefertem Micro-USB-Kabel aufladen.

Diese LED Campinglampe ist sehr praktisch, da sie vielseitig einsetzbar ist und beispielsweise beim Camping, Nachtfischen oder Jagen genutzt werden kann. Sie ist laut Auskunft des Herstellers zuverlässig wasserdicht und sehr robust, daher wird die gute Funktionalität selbst bei sehr rauem Wetter nicht negativ beeinflusst. Laut Hersteller besitzt dieses Modell eine Lebensdauer von bis zu 100.000 Betriebsstunden und ist damit deutlich langlebiger als andere Leuchten. 

Das moderne Design ist praktisch und sehr durchdacht, denn die Campinglampe ist tragbar und kann ohne großen Platzbedarf problemlos verstaut werden. Die Käufer dieser Lampe zeigen sich ebenso begeistert wie wir, wie die Vielzahl positiver Kundenrezensionen eindrucksvoll zeigt.

Produktmerkmale:

Hersteller: EXTSUD
LED: Ja
Akkuverbrauch: 2 Tage
Wasserdicht: Ja
Auflademöglichkeit: USB
Preis: 19,99 Euro
Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Platz 2: RUNACC LED Campinglampe

​Platz #2
RUNACC Abbild
RUNACC LED
  • Anti-Mückenlicht
  • Wiederaufladbare Lithium-Batterie
  • Über USB Anschluss auladbar
  • Zusätzliches SOS-Licht

Mit der RUNACC LED Campinglampe präsentiert der Hersteller eine vielseitige Kombination aus Taschenlampe, SOS-Licht und Anti-Mückenlicht. Das Exemplar ist wasserdicht, tragbar und kann dank zweiteiligem Metallhaken aufgehängt werden. Die wiederaufladbare Lithium-Batterie wird einfach bei Bedarf per mitgeliefertem USB-Kabel aufgeladen. Mittels der integrierten Anti-Mücken-Funktion werden Moskitos angezogen und per Stromschlag getötet.

Diese Campinglampe ist ein solides Produkt mit guter Funktionalität, konnte uns letztendlich jedoch nicht vollständig überzeugen. Nach anfänglich positivem Eindruck mussten wir nach einem Blick in die Kundenbewertungen leider ein paar Punkte abziehen. Einige Kunden kritisierten, dass die beworbene Anti-Mücken-Funktion nur bedingt funktioniert und zeigten sich enttäuscht von der im Vergleich zum Testsieger eher geringen Leuchtdauer. Da die Anti-Mücken-Funktion ein zentraler Punkt in der Werbestrategie ist, können wir die Enttäuschung der Kunden hinsichtlich der fehlenden Funktionalität absolut nachvollziehen.

Produktmerkmale:

Hersteller: RUNACC
LED: Ja
Akkuverbrauch: 16 Stunden
Wasserdicht: Ja
Auflademöglichkeit: USB
Preis: 22,98 Euro
Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 3: Sahara Sailor

​Platz #3
Sahara Sailor Abbild
Sahara Sailor
  • Wasserdicht
  • Winddicht
  • 30 LED-Leuchtmittel
  • Praktische Metallhaken

Die wasser- und winddichte Sahara Sailor Campinglampe ist angenehm leicht und benötigt erfreulicherweise nur wenig Platz im Gepäck. Sie ist mit insgesamt 30 LED-Leuchtmitteln ausgestattet und leuchtet vergleichsweise hell. Als Energiequelle dienen drei AA-Batterien, die jedoch leider nicht im Lieferumfang enthalten sind. Das ist ärgerlich und wird auch von vielen Kunden kritisiert. Dank der Metallhaken bietet sie eine praktische Hängefunktion.

Positive Aspekte sind bei diesem Modell in jedem Fall das wirklich gute Preis-Leistungs-Verhältnis und die hohe Leuchtkraft. Leider nennt der Hersteller keine genauen Angaben zum Akkuverbrauch und spricht lediglich etwas schwammig von einer langen Akkulaufzeit. Das ist etwas ärgerlich. Optisch erinnert diese Campinglampe leicht an unseren Testsieger, leider kann sie jedoch mit der guten Funktionalität dieser Lampe nicht ganz mithalten. Teilweise wird von Kunden kritisiert, dass das Licht stark blendet und uns gefällt weiterhin nicht, dass keine Akkus zum Lieferumfang gehören.

Produktmerkmale:

Hersteller: Sahara Sailor
LED: Ja
Akkuverbrauch: Keine Angabe
Wasserdicht: Ja
Auflademöglichkeit: Keine
Preis: 13,99 Euro
Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 4: Lighting EVER Campinglampe

​Platz #4
Lighting EVER Abbild
Lighting EVER
  • Hohe Helligkeit 1000 Lumen
  • Wasserdicht
  • Praktische Hängevorrichtung

Zu den positiven Faktoren der Campinglampe von Ligthing EVER zählen insbesondere die hohe Helligkeit (bis zu 1000 Lumen), der 360-Grad-Strahlwinkel und die vier dimmbaren Leuchtmodi. Das wasserdichte Produkt kann aufgrund der praktischen Hängevorrichtung auch problemlos als Hängelampe verwendet werden und wird mit drei D-Batterien (gehören leider nicht zum Lieferumfang) betrieben.

Dieser Punkt der fehlenden Batterien oder Akkus ist in unseren Augen ein eindeutig negativer Faktor, da die Campinglampe nicht mit wiederaufladbaren Akkus ausgestattet ist. Viele Kunden sehen dies ähnlich und haben die Verwendung der teuren Batterien ebenfalls scharf kritisiert. In der heutigen Zeit ist die Verwendung dieser teuren Batterien längst nicht mehr zeitgemäß. Hier sollte über den Einsatz von Akkus nachgedacht werden. Zudem schilderten einige Käufer in den Kundenbewertungen, dass die Lampe im Betrieb relativ heiß werden kann. Dies ist absolut unverzeihlich, da eine Überhitzung bei Kunden zu Verbrennungen führen kann. Ein weiterer Kritikpunkt der Kunden war zudem die mangelnde Verarbeitungsqualität.

Produktmerkmale:

Hersteller: Lighting EVER
LED: Ja
Akkuverbrauch: 25 Stunden
Wasserdicht: Ja
Auflademöglichkeit: Keine
Preis: 21,99 Euro
Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 5: Varta L103AA

​Platz #5
Varta L103AA Abbild
Varta L103AA
  • 200 Stunden Leuchtdauer
  • Stufenlose Dimmfunktion
  • Praktische Aufhängevorrichtung

Mit ansprechendem Design, angenehm warmweißem Licht und einer moderaten Leuchtdauer von bis zu 200 Stunden hat es die Campinglampe von Varta in unserem Test immerhin auf den fünften Platz geschafft. Positiv bewerten wir weiterhin die stufenlose Dimmfunktion, die praktische Aufhängevorrichtung und die Nachtlichtfunktion. Die spritzwassergeschützte Camping Lampe wird mit drei AA-Batterien betrieben.

Leider besitzt diese Campinglampe keine Aufladefunktion. In den Kundenbewertungen wird kritisiert, dass die Hängehaken etwas klein und zudem aus Plastik sind. Hier besteht die Gefahr, dass die Haken abbrechen und die Lampe zu Boden fällt. Auch wenn der Hersteller die Camping Lampe als idealen Begleiter für Wandertouren bewirbt, wird dies von Kunden stark bezweifelt. Diesbezüglich wird kritisiert, dass die Lampe für diesen Einsatz eindeutig zu groß und unhandlich ist. Zudem wird das Licht von einigen Käufern als nicht ausreichend bemängelt.

Produktmerkmale:

Hersteller: Varta
LED: Ja
Akkuverbrauch: 200 Stunden
Wasserdicht: Nur spritzwassergeschützt
Auflademöglichkeit: Nein
Preis: 9,15 Euro
Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 6: HeroBeam LED Camping Lampe

​Platz #6
HeroBeam Abbild
HeroBeam
  • Twin-Pack
  • 300 Lumen helles Licht
  • 360 Grad Strahlungsberich

Das HeroBeam LED Modell wird als Twin-Pack geliefert. Dank der neuesten COB LED-Technologie bietet die Camping Lampe ein sehr helles Licht (300 Lumen) und besitzt einen Strahlungsbereich von 360 Grad. Sie ist wind-, wetter- und wasserfest, daher ist die Verwendung der Campinglampe im Outdoorbereich absolut kein Problem. Positiv ist zudem das kompakte und leichte Design. Die Energieversorgung gewährleisten AA-Batterien, die bereits im Lieferumfang enthalten sind.

Wir finden es schade, dass diese Campinglampe keine Auflademöglichkeit besitzt. Trotz der guten Funktionalität konnte dieses Modell leider nicht vollständig überzeugen, dies sehen auch einige Kunden nicht anders. In den Kundenbewertungen werden insbesondere eine schlechte Verarbeitungsqualität, die Verwendung von Billigmaterialien und ein unangenehm grelles Licht kritisiert. Schade!

Produktmerkmale:

Hersteller: HeroBeam
LED: Ja
Akkuverbrauch: 8 Stunden
Wasserdicht: Ja
Auflademöglichkeit: Nein
Preis: 27,97 Euro
Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 7: ELEPOWSTAR IP65

​Platz #7
ELEPOWSTAR Abbild
ELEPOWSTAR IP65
  • Wasserdicht
  • Ultraleicht
  • 100 Stunden Leuchtdauer
  • Fünf Lichtmodi

Die ELEPOWSTAR Campinglampe ist wasserdicht, ultraleicht, kompakt und bietet eine Leuchtdauer von bis zu 100 Stunden. Sie besitzt insgesamt fünf Lichtmodi und kann dank SOS-Modus auch als Notsignal genutzt werden. Die Energieversorgung wird durch eine wiederaufladbare Lithiumbatterie gewährleistet. Positiv ist zudem, dass die Camping Laterne als Aufladestation für Handys genutzt werden kann.

Leider gibt es bei diesem Modell auch ein paar Schattenseiten, wie ein Blick auf die Kundenbewertungen zeigt. Die angepriesene Anwendung als Camping Nachtlicht ist aufgrund der zu großen Helligkeit der Campinglampe nach Ansicht einiger Kunden nicht empfehlenswert. Zudem wird häufig kritisiert, dass die Bedienung etwas gewöhnungsbedürftig ist.

Produktmerkmale:

Hersteller: ELEPOWSTAR
LED: Ja
Akkuverbrauch: 100 Stunden
Wasserdicht: Ja
Auflademöglichkeit: USB
Preis: 24,99 Euro
Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 8: Winzwon COB150

​Platz #8
Winzwon COB150 Abbild
Winzwon COB150
  • 3 LED-Exemplate
  • Integrierter Hacken
  • Drei Beleuchtungsmodi
  • 20 Stunden Leuchtdauer

Im Set Winzwon COB150 sind drei LED-Exemplare enthalten, die im witzigen Glühlampen-Design konzipiert wurden. Jede Campinglampe ist mit einem praktischen Haken ausgestattet und kann daher hängend genutzt werden. Sie ist mit drei Beleuchtungsmodi ausgestattet und bietet laut Hersteller eine Leuchtdauer von bis zu 20 Stunden. Für den Einsatz der Lampen sind drei AAA-Batterien erforderlich, die nicht zum Lieferumfang gehören.

Optisch sind diese Campinglampen ohne Zweifel als nette Gimmicks einsetzbar, als wirkliche Beleuchtung können sie jedoch nur eingeschränkt dienen. Dies liegt in erster Linie an dem etwas sparsamen Licht und der relativ kurzen Leuchtdauer. Viele Kunden kritisieren in den Bewertungen zudem, dass zwischen den unterschiedlichen Modi nahezu keine Unterschiede bestehen. Größter Minuspunkt ist jedoch leider die von den Kunden bemängelte Verarbeitungsqualität.

Produktmerkmale:

Hersteller: Winzwon
LED: Ja
Akkuverbrauch: 20 Stunden
Wasserdicht: Ja
Auflademöglichkeit: Nein
Preis: 9,99 Euro
Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 9: Nasharia 2 in 1 Campinglampe

​Platz #9
Nasharia 2 in 1 Abbild
Nasharia 2 in 1
  • Drei Beleuchtungsmodi
  • USB-Ladestation für Handys
  • Einziehbare Konstruktion

Positiv bewerteten wir, dass die Nasharia 2 in 1 Campinglampe drei Beleuchtungsmodi bietet und zusätzlich als USB-Aufladestation für Ihr Handy dienen kann. Im Notfall können Sie die Aufladung Ihres Handys per Handkurbel vornehmen. Sie können die Lampe per Solar- oder USB-Ladung aufladen. Wenn Sie nicht im Einsatz ist, kann Sie ohne großen Platzbedarf in Rucksack oder Tasche verstaut werden.

Neben den praktischen Funktionen und dem günstigen Kaufpreis müssen wir jedoch leider auch ein paar negative Aspekte berücksichtigen. Ein Blick in die Kundenbewertungen lässt vermuten, dass die Verarbeitungsqualität vermutlich leider nicht wirklich gut ist. Einige Campinglampen waren bereits bei Lieferung defekt oder funktionierten bereits nach wenigen Einsätzen nicht mehr. Zudem wird kritisiert, dass die in der Beschreibung erwähnte Handkurbel für die Handy-Aufladung nicht auffindbar ist.

Produktmerkmale:

Hersteller: Nasharia
LED: Ja
Akkuverbrauch: 2,5 bis 3 Stunden starkes Licht
Wasserdicht: Keine Angabe
Auflademöglichkeit: USB / Solar
Preis: 15,99 Euro
Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 10: JTEN tragbare Campinglampe

​Platz #10
JTEN Abbild
JTEN
  • Klein und kompakt
  • Fünf Lichtmodi
  • Integrierter Haken

Diese Campinglampe ist klein und kompakt, daher nimmt sie in Tasche oder Rucksack nur wenig Platz in Anspruch. Sie verfügt über fünf Lichtmodi und ist mit einem praktischen Haken zur Aufhängung ausgestattet. Positiv ist neben der Handlichkeit auch die einfache Bedienbarkeit.

Betrieben wird diese Campinglampe mit drei AAA Batterien, die nicht im Lieferumfang enthalten sind. Leider sind zu diesem Produkt nur wenige Bewertungen einsehbar, eine Auswertung ist daher für nicht wirklich möglich. Wir sind enttäuscht, dass keine Akkus mitgeliefert werden und sehen zudem kritisch, dass die Lampe vermutlich nicht wasserdicht ist – diesbezüglich stellt der Hersteller keine Angaben zur Verfügung. Ein Kunde merkt zudem an, dass die Lampe keinen sehr hochwertigen Eindruck macht.

Produktmerkmale:

Hersteller: JTENG
LED: Ja
Akkuverbrauch: Keine Angabe
Wasserdicht: Keine Angabe
Auflademöglichkeit: Nein
Preis: 7,99 Euro
Bewertung: ⭐⭐⭐

Was macht die Camping Lampe so beliebt?

Insbesondere für Camper, Wanderer und Outdoorfans bieten Campinglampen den Vorteil, dass sie auch ohne Steckdose Licht erzeugen. Nicht immer ist eine Stromquelle in greifbarer Nähe und in der freien Natur kann der Einsatz einer akkubetriebenen LED-Leuchte insbesondere in stockfinsterer Nacht etwas die Anspannung nehmen. Auch im Innenbereich bietet sich die Verwendung an – beispielsweise als Notbeleuchtung, wenn der Strom ausfällt. Insbesondere die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sind ein entscheidender Grund für die große Beliebtheit der Campinglampen.

Wie kam unser Vergleich zustande?Camping Lampe Test Vergleich Bewertung

Für unseren Campinglampe Test haben wir uns intensiv mit dem Thema befasst und nach gründlicher Recherche zehn Produkte ausgewählt, die wir anschließend einem strengen Vergleich unterzogen haben. Im Vordergrund standen dabei insbesondere Aspekte wie Material- und Verarbeitungsqualität, Preis sowie positive und negative Kundenbewertungen. Anhand dieser Faktoren haben wir unsere Bewertungen vorgenommen und die EXTSUD Expower IPX5 Campinglampe zum eindeutigen Testsieger ernannt.

Preis

Ein günstiger Preis bedeutet nicht, dass das entsprechende Produkt von minderer Qualität ist. Im umgekehrten Fall bedeutet dies auch, dass eine teuere Campinglampe nicht zwangsläufig zum empfehlenswerten Testsieger ernannt wird. Entscheidend ist jeweils ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Preis sollte angemessen sein und in erster Linie ist entscheidend, dass das jeweilige Produkt die geforderte Funktionalität bieten kann.

Material

Wenn Hersteller minderwertiges Material verwenden, wirkt sich dies in den meisten Fällen negativ auf die Haltbarkeit der jeweiligen Produkte aus. Gerade im Outdoorbereich ist jedoch wichtig, dass die verwendeten Materialien möglichst robust sind und das jeweilige Produkt somit eine hohe Lebensdauer bietet. Eine Campinglampe ist häufig Wind und Wetter ausgesetzt, daher ist eine minderwertige Materialqualität ein eher negativer Bewertungsfaktor.

Kundenbewertungen

Die in der Werbung sowie in der Herstellerbeschreibung genannten Aspekte sind nur wenig aussagekräftig, da jeder Hersteller sein Produkt in möglichst positivem Licht darstellt. Ein Blick in die Kundenbewertungen kann jedoch wichtige Erkenntnisse hinsichtlich Faktoren wie Produktqualität, Haltbarkeit, Robustheit oder Einsatzmöglichkeiten liefern. Aus diesem Grund sind die Kundenbewertungen ein wichtiger Faktor für unsere Bewertungen im Campinglampe Test.

Warum nicht jeder Hersteller empfehlenswert ist

Wie bei vielen Produkten gibt es auch im Bereich Campinglampen einige schwarze Schafe. Bei diesen Herstellern liegt der Fokus in erster Linie auf der möglichst hohen Gewinnspanne, die häufig mit minderer Qualität und schlechter Verarbeitung erkauft wird. In diesen Bereichen werden gerne Kosten eingespart. Leider wirkt sich diese Vorgehensweise sehr häufig negativ auf die Produktqualität sowie die Haltbarkeit einer Campinglampe aus. Ist die Lampe beispielsweise nicht wasserdicht oder nicht wetterfest, kann es bei der Verwendung im Außenbereich schnell zu Verschleißerscheinungen und Beschädigungen kommen.

Hat die Stiftung Warentest schonmal eine Campinglampe getestet?Stiftung-Warentest-Campinglampen-Test

Die Stiftung Warentest ist eine seriöse Institution und genießt bei Verbrauchern großes Ansehen. Es ist daher durchaus verständlich, dass häufig nach entsprechenden Testergebnissen gesucht wird, wenn der Kauf eines neuen Produktes ansteht. Wir haben uns auf der Seite der Stiftung Warentest genau umgesehen und nach einem aktuellen Test gesucht. Leider sind wir diesbezüglich jedoch nicht fündig geworden, da die Test-Experten bisher noch keine Campinglampen getestet haben.

Wo kann man sich eine Campinglampe kaufen?

Häufig sind Campinglampen in Fachgeschäften rund um den Camping- und Outdoorbedarf sowie vereinzelt auch in Baumärkten zu finden. Leider sind die Preise im Handel im Vergleich zu Onlineshops wie beispielsweise Amazon deutlich höher. Ein weiterer Vorteil beim Kauf im Internet ist zudem die deutlich größere Produktauswahl. Im Fachgeschäft finden Sie meist nur eine kleine Auswahl, während Sie in zahlreichen Onlineshops von einer riesigen Produktvielfalt profitieren und die Lampe Ihrer Wahl zum besten Preis kaufen können.

Wie hoch sollte der Preis sein?

Sehr günstige Exemplare zu einem Preis von weniger als zehn Euro sind in der Regel den Kaufpreis nicht wert. Meist sind sie nur kurz im Einsatz, ehe erste Defekte auftreten. Allerdings ist auch ein hoher Kaufpreis nicht automatisch eine Garantie für hohe Qualität. Die EXTSUD Expower IPX5 Campinglampe ist für den fairen Preis von 19,99 Euro erhältlich und bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Können Campinglampen überhitzen?

Bei den meisten Modellen tritt bei optimaler Funktionalität in der Regel keine Überhitzung auf. Leider ist diese Gefahr jedoch nicht restlos von der Hand zu weisen, denn es gibt durchaus Campinglampen, bei denen es zu einer Überhitzung kommen kann. In der Regel kann dies bei minderwertigen Produkten passieren, bei denen eine schlechte Verarbeitungsqualität vorliegt. Vollständig ausschließen können wir diesen Aspekt leider nicht, daher empfehlen wir vor dem Kauf einen Blick in die Kundenbewertungen. Besteht die Gefahr einer Überhitzung, wurde dies hier in der Regel bereits kritisiert.

Anwendungsgebiete

Der Begriff Campinglampe lässt vermuten, dass dieses Produkt ausschließlich für die Verwendung auf dem Campingplatz vorgesehen ist. Dies ist jedoch keineswegs der Fall, denn die Leuchten bieten unzählige Einsatzmöglichkeiten für den Indoor- und Outdoorbereich. Kleinere Modelle können Sie beim Spaziergang mit dem Hund mitnehmen und auch für Wandertouren in die Natur bietet sich die praktischen Helfer an. Viele Bergsteiger packen eine handliche Campinglampe in den Rucksack und auch für die Arbeit in dunkeln Bereichen oder auf Baustellen kann die Lampe genutzt werden.

Gibt es noch weitere Testberichte oder Videos?

Im Internet gibt es zahlreiche Tipps und Vergleiche rund um das Thema Camping Lampe. Auf YouTube gibt es zahlreiche Videos, in denen die Anwendung erklärt oder unterschiedliche Modelle verglichen und bewertet werden. Stellvertretend für die Vielzahl unterschiedlicher Videos zum Thema Campinglampe empfehlen wir folgendes Video:

Hier werden zehn unterschiedliche Modelle vorgestellt und bewertet.

Häufig gestellte Fragen

Bei unserer Recherche für unseren Test sind wir immer wieder auf häufig auftretende Fragen gestoßen. Da diese Fragen für viele Käufer wichtig sind, stellen wir Ihnen nachstehend die wichtigsten Fragen und Antworten zur Campinglampe vor:

Diese Auflademöglichkeit kann nur genutzt werden, wenn die Campinglampe über einen USB-Anschluss verfügt. Viele Modelle sind jedoch nicht mit diesen Anschlüssen ausgestattet, daher lohnt sich vor dem Kauf ein Blick auf die Produktbeschreibung.

Insbesondere nachtaktive Insekten werden von Licht angezogen, diesbezüglich bildet auch eine Campinglampe in der Regel keine Ausnahme.

Eine Hängevorrichtung ist eine sinnvolle Anschaffung, da Sie den Artikel bei Bedarf auch an einen Ast oder an eine Schnur hängen können. So können Sie die Leuchte problemlos im Inneren des Zeltes als Zeltlampe verwenden.

Eher nicht, da die meisten Modelle eher kompakt sind und nur eine geringe Hitzeentwicklung bieten. Dies ist jedoch eindeutig positiv, denn andernfalls kann es zu einer Überhitzung der Lampe kommen.

Dies hängt in erster Linie von Ihren individuellen Anforderungen ab. Grundsätzlich kann eine Campinglampe mit Bewegungsmelder auch nachteilig sein, beispielsweise wenn Sie das Produkt auf dem Campingplatz vor Ihrem Fenster aufhängen und die Lampe in der Nähe eines häufig genutzten Weges hängt. Bedenken Sie diesbezüglich auch, dass häufiges An- und Ausschalten aufgrund des aktivierten Bewegungsmelders die Akkukapazität belastet.

Bewertungen & Testsieger im Campinglampe Test

Wir haben uns intensiv mit den Produktmerkmalen der unterschiedlichen Produkte befasst und präsentieren Ihnen die EXTSUD Expower IPX5 Campinglampe aus Überzeugung als ganz klaren Testsieger. Jedes Produkt in unserem Vergleich bietet Vor- und Nachteile, abschließend konnte jedoch keines dem überzeugenden Testsieger den Sieg streitig machen. Unsere klare Kaufempfehlung sprechen wir daher aus ehrlicher Überzeugung aus, denn kein anderes Produkt bietet eine vergleichbar gute Funktionalität wie die EXTSUD Expower IPX5 Campinglampe.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein